Institut für gleichstellungsorientierte  Prozesse und Strategien Harriet Taylor Mill-InstitutHarriet Taylor Mill-Institut
Das Institut
Ziel des Instituts
Verein
Leitlinien

Mitglieder und Mitarbeitende

   
Der Verein mit dem Namen „Institut für gleichstellungsorientierte Prozesse und Strategien e.V.“ ist gemeinnützig tätig. Zweck des Vereins ist die Förderung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern.

Dem Verein gehören Expertinnen und Experten mit langjähriger Beratungs- und Forschungserfahrung in gleichstellungsorientierten Veränderungsprozessen in Politik, Verwaltung und Privatwirtschaft an. Zu den Gründungsmitgliedern zählen:

 

Vorstand: Gründungsmitglieder:
   
Jochen Geppert Dr. Monika Huesmann
Dr. Karin Hildebrandt Prof. Dr. Claudia Gather
Sandra Lewalter Prof. Dr. Gertraude Krell
Prof. Dr. Friederike Maier Anna Maria Lemcke
  Ulrike Spangenberg

Download: Satzung

 
Impressum